LamiKita und LAMILUX

LAMILUX hat schon immer eine starke soziale Verantwortung für sein gesellschaftliches Umfeld gelebt und bringt sich ungewöhnlich stark in Projekte und Engagements ein, die der Weiterentwicklung und Stärkung der Region Hochfranken dienen.

Zum 100-jährigen LAMILUX-Firmenjubiläum und aus tiefer Verbundenheit mit der Region errichtet 2009 die Rehauer Familie Strunz die strunz.stiftung. Das Ziel: Hochfranken und die dort lebenden Menschen, vor allem die Kinder, umfassend und nachhaltig zu unterstützen. 

Vielfältige Aktionen und Förderprogramme fördern die Stärken und Talente der hochfränkischen Kinder und Jugendlichen gezielt und erschaffen die Möglichkeit, auch ihren Schwächen zu begegnen. Auf diese Weise soll der Nachwuchs in seiner Entwicklung gestärkt und die gesamte Region vorangebracht werden. 

In diesem Kontext ist auch die Entscheidung für den Bau und Betrieb einer Kindertageseinrichtung zu sehen, die grundsätzlich für alle Kinder der Region offensteht und die Akzente in Bezug auf das pädagogische Konzept, die Innovationskraft und die Vernetzung in die Stadt und die Region setzen soll.

Die LamiKita ist aus den Erfahrungen von LAMILUX entwickelt und trägt dessen Handschrift im Zusammenspiel mit Menschen und Führung. Die hier gewonnenen Erkenntnisse haben Einfluss auf das pädagogische Konzept und die Erfahrungen, die von den Mitarbeitern, Eltern und Kindern in der Kita gemacht werden – diese sollen wiederum die Prozesse im Unternehmen LAMILUX befruchten.

Durch das Zusammengehen beider Unternehmen soll es auch zu Erfahrungsaustausch und gemeinsamer Projektarbeit kommen mit dem Ziel, die besten Voraussetzungen für eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erreichen. Die Kindertageseinrichtung LamiKita sieht sich als Unterstützer, Familie und Beruf optimal zu vereinbaren, Ort der Geborgenheit für Kinder, Eltern und der pädagogischen Kräfte und als Begegnungsstätte für Menschen, die aus verschiedenen Gründen hier zusammenkommen, um zu lernen und zu (er)leben. Um dieses zu erreichen und lebendig zu halten, verstehen wir uns als lernende Einrichtung, die sich ständig reflektiert und weiterentwickelt. Um unsere Ziele zu erreichen, steht die Kindertageseinrichtung LamiKita nicht nur Kindern, Eltern und Fachkräften offen. Als gemeinwesenorientierter Familientreffpunkt heißen wir alle Familien, Nachbarn, Firmen und Schulen willkommen, die sich für Bildung, Erziehung und in der Stadt Rehau engagieren möchten, und denen das Kindeswohl ebenso am Herzen liegt wie uns.

Kontakt zum Träger

Ansprechpartnerin Neetje Brandt
Neetje Brandt+49 (0) 9283 / 595 3014 neetje.brandt(at)lamilux.de